Papua Paradise Eco Resort

Papua Paradise Eco Resort

Papua Paradise Eco Resort

,

Gangga Divers

Gangga Divers

Gangga Divers Raja Ampat

Direkt im Papua Paradise Eco Resort liegt die Tauchbasis, Ganga Divers Raja Ampat, welche über einen eigenen Boots-Anleger verfügt und somit optimale Bedingungen für das Tauchen bietet.

Ausstattung

Getaucht wird mit 8, 12 und 15 Liter Aluminium Flaschen mit DIN und INT-Anschlüssen, Nitrox 32 % für zertifizierte Taucher seit 2016 kostenfrei! Vier Coltri Kompressoren sorgen für gute Luft. Außerdem steht eine Membrananlage und eine Gas Blending Station zur Verfügung. Das Internet im Resort funktioniert via Satelit, die Schiffe sind mit VHF-Empfängern ausgerüstet. Die Basis verfügt über eigene Brunnen und gewährleistet so die ständige Versorgung mit Süßwasser. Es gibt darüber hinaus Auswaschbecken, einen Trockenraum für die Ausrüstung, einen Schulungsraum, eine Bibliothek, Toiletten, einen Kameraraum sowie Tauchausrüstung von Aqualung zum Verleih.

Die Basis verfügt über insgesamt 10 Boote für die Tauchausfahrten; das Kleinste bietet Platz für max. 5 Taucher, das Größte für max. 12 Taucher. Teilweise mit Sonnendeck und Toiletten.Alle Boote sind mit VHF, GPS, Rettungswesten, DAN Sauerstoff und Erste-Hilfe-Kits ausgestattet. Handtücher, Trinkwasser, Tee und Kaffee, Snacks und Früchte werden während der Ausfahrten gereicht.
Da sich die nächste Dekompressions-Kammer mehrere hundert Kilometer entfernt in Sulawesi befindet, wird sehr auf die Einhaltung von Tauchzeiten und Tiefenlimits geachtet. Selbstverständlich verfügt die Basis über eine DAN Erste-Hilfe-Aussrüstung und Sauerstoff.

Tauchbetrieb

Die Tauchgänge werden in Gruppen von maximal 4 Personen pro Guide durchgeführt. In der näheren Umgebung der Basis befinden sich mehr als 30 Tauchspots. Der Großteil innerhalb eines Umkreises von 10 km, im artenreichen Korallenriff rund um die Insel.
Zwischen kristallklaren Buchten, von dichten Mangrovenwäldern umgebenen Stränden und den Riffs im tiefen Wasser findet jeder Taucher seinen idealen Tauchspot, ob er nun große Fische mag, oder eher Makro-Liebhaber ist. In Raja Ampat befinden sich die artenreichsten Korallenriffe der Erde. Der Großteil des Gebietes steht unter Naturschutz und soll bald zum Welterbe ernannt werden. Derzeit sind 1.320 bekannte Fischarten auf den fast 50.000km2 zu finden. Hinzu kommen ungefähr 550 Steinkorallen, welche ca. 70% des bekannten Bestandes der Erde ausmachen.

Zwischen Dezember und Februar suchen eine Vielzahl von Rochen die Mantapoints auf (manchmal bis zu 50 Exemplare), unter ihnen auch einige tiefschwarze Mantas. In diesem Zeitraum kann man auch Pottwalen begegnen. Oft werden die Taucher von Wobbegongs, verschiedenen Bambus- und Riffhaien, riesigen Büffelkopf-Papageienfischen und Schildkröten begleitet. Dugongs sind häufige Gäste in der Umgebung der Insel Birie, um sie zu beobachten zu können bedarf es allerdings einer gehörigen Portion Glück.

 

Preise Gangga Divers Raja Ampat (Paketpreise Resort & Tauchen verfügbar)

 

Leistung Preis
1-5 Tauchgänge, pro Tauchgang € 55
6-10 Tauchgänge, pro Tauchgang  € 50
11 und mehr Tauchgänge, pro Tauchgang € 45
NITROX kostenfrei
Preise beinhalten Flasche, Blei, Guide, Strandtücher, Wasser, Früchte, Tee.  
Tauchausfahrten "Fam" und "Passage" gegen Aufpreis (90, € pro Person).
Open Water Diver Kurs € 560
Advanced Open Water Diver Kurs mit Non-Limit Tauchpaket / ohne zusätzl. Tauchpaket € 280 / € 359

 

Die Preise unterliegen den aktuellen Wechselkursen und können sich ggf. ändern.

Jetzt buchen!