Neukaledonien

Rundreisen

 

Resorts auf Grand Terre

Noumea

Bourail

Hienghène

Sarraméa

 

Resorts auf Lifou

Rundreise Tauchen Neukaledonien Grand Terre und Lifou

Rundreise Tauchen Neukaledonien Grand Terre und Lifou

Rundreise Tauchen Neukaledonien Grand Terre und Lifou

Rundreise Tauchen Neukaledonien Grand Terre und Lifou

Rundreise Tauchen Neukaledonien Grand Terre und Lifou

Rundreise Tauchen Neukaledonien Grand Terre und Lifou

Rundreise Tauchen Neukaledonien Grand Terre und Lifou

Rundreise Tauchen Neukaledonien Grand Terre und Lifou

Rundreise Tauchen Neukaledonien Grand Terre und Lifou

Rundreise Tauchen Neukaledonien Grand Terre und Lifou

Rundreise Tauchen Neukaledonien Grand Terre und Lifou

Rundreise Tauchen Neukaledonien Grand Terre und Lifou

Rundreise Tauchen Neukaledonien Grand Terre und Lifou

Rundreise Tauchen Neukaledonien Grand Terre und Lifou

Rundreise Tauchen Neukaledonien Grand Terre und Lifou

Rundreise Tauchen Neukaledonien Grand Terre und Lifou

Rundreise Tauchen Neukaledonien Grand Terre und Lifou

14 Nächte Rundreise Tauchen in Neukaledonien - Grand Terre & Lifou

Auf der 14 Nächte Rundreise Tauchen in Neukaledonien erleben Sie die Highlights von Grand Terre und Lifou über und unter Wasser. Die Inseln befinden sich in einem wahren Südsee-Paradies, umgeben vom zweitgrößten Barriere-Riff unserer Erden. An Land verzaubern sie mit fantastischen Sandstränden, azurblauem Wasser und einer üppigen Pflanzenwelt.

 

Den ersten Teil der Reise verbringen Sie auf der Hauptinsel Grand Terre, die eine langen Landzunge gleicht.

Eine Reihe von Bergen mit den höchsten Gipfeln über stattlichen 1600 Metern erheben sich auf Grand Terre.

Im Westen färben Savannen- und Niaoulibäume das Land in Gelb- und Brauntöne, während die "tropischere" Ostküste mit dem dunkleren Grün einer dichten, üppigen Vegetation bekleidet ist. Das schier endlose Barrierriff umgiebt die gesamte Hauptinsel unweit von der Küste in einer fast ununterbrochenen Linie. Mit einer Länge von rund 1.600 Kilometern ist das neukaledonische Barriereriff nach dem Great Barrier Reef das zweitlängste der Welt. Bereits 15.000 Quadratkilometer der 24.00 Quadratkilometer , roßen Lagune im Inneren des Riffs zählen zum Weltnaturerbe der UNESCO.

Neben dem touristischen Zentrum Noumea erleben Sie außerdem Sarraméa, Bourail und Hienghène. Letztere warten wie auch Noumea mit tollen Tauchgebieten auf.

 

Den zweiten Teil Ihres Aufenhaltes in Neukaldonien verbringen Sie auf der Insel Lifou. Sie liegt nordöstlich der Hauptinsel Grand Terre und ist die größte der Loyality-Inseln. Neben einer großen Vielfalt an Land, erwartet Taucher hier eine beeindruckende Unterwasserwelt.

 

Im Reisepreis inbegriffen ist ein Mietwagen auf Grand Terre für 6 Tage und auf Lifou für 5 Tage. So lassen sich alle Highlights der Inseln ideal erkunden. Zwischen Noumea und Lifou reisen Sie unkompliziert mit einem kurzen Inlandsflug (ca. 40 Minuten) der Air Calédonie.

 

Unterkünfte

Le Lagon Hotel - Noumea, Grand Terre

Das Le Lagon Hotel liegt nur ca. 100 Meter vom Strand enfernt. Restaurants und Shops befinden sich in unmittelbarer Nähe. Das Hotel überzeugt mit einer familären Atmosphäre und komfortablen Einrichtungen wie Swimminpool, Spa-Pool, Sauna, Fitnessraum und Spa-/Wellness-Center.

Hotel de Poé - Bourail, Grand Terre

Die Anlage besteht aus 14 hübschen Bungalows unweit vom Meer und dem langen Sandstrand von Poe, die jeweils Platz für bis zu 6 Personen bieten. Jedes Bungalow verfügt über eine vollausgestattete Küche.

Le Koulnoue Village Hotel - Hienghène, Grand Terre

Das Le Koulnoue Village Hotel liegt idyllisch eingebettet in einen Kokosnusspalmenhain. Alle Bungalows wurden kürzlich renoviert und sind modern und ansprechend eingerichtet. Die Anlage bietet neben einem eigenen Restaurant auch einen Swimmingpool. Die lokale Tauchbasis befindet sich nur 1,5 km entfernt.

Le Meranki Guesthouse - Sarraméa, Grand Terre

Das Dorf Sarraméa verzaubert mit seiner üppigen tropischen Vegetation und ist ein Traum für jeden Naturliebhaber. Zur Zeit der ersten Siedler war Sarraméa bekannt für seine Kaffeeplantagen auf denen feinster Arabica-Kaffee wuchs. Das Gästehaus Le Meranki befindet sich auf dem Gelände einer solchen ehemaligen Kafeeplantagen. Die Übernachtung erfolgt in charmanten, traditionellen Hütten.

Drehu Village Hotel - Wé, Lifou

Lifou ist die größte der Loyality-Inseln und auch bekannt als die "Insel der vielen Gesichter". Sie bietet viele schöne Orte zum Entdecken und Genießen - leere weiße Sandstrände, beeindruckende Höhlen und Klippen, sowie die berühmten Vanilleplantagen.

Das Drehu Village Hotel überzeugt mit einer fantastischen Lage am rund 3 Kilometer langem Chateaubriand Beach. Die Unterbringung erfolgt in komfortablen Bungalows.

 

Tauchgebiete

Noumea

Die Lagune um Noumea bietet eine Vielzahl an Tauchplätzen, an denen u.a. Schildkröten, Haie, Rochen und farbenfrohe Rifffische beobachtet werden können. Es gibt außerdem tolle Korallen und Wracks, wie die berühmte "La Dieppoise" zu entdecken.

Besonders beliebt sind u.a. die Tauchplätze im "Boulari Pass". Vor der Insel Amedée gelegen, liegt er rund 40-50 min Bootsfahrt von Noumea entfernt. In dem ausgewiesenen Meeresreservat begegnet man u.a. regelmäßig Mantas, Adlerrochen, Weißspitzen- und Grauen Riffhaien, Muränen, Napoleons und großen Zackenbarschen.

Etwa 30 min Bootsfahrt entfernt, wird auch der "Dumbea Pass" Taucher begeistern. Hier gibt es beeindruckende Steilwände, die wunderbar mit Weichkorallen bewachsen sind. Sie werden von farbenfrohen Fischen, Schildkröten, Napoleons, Haien, Thunfischen, Makrelen und vielen mehr besucht.

Bourail

Die Lagune von Bourail wurde bereits 2008 als UNESCO-Weltnaturerbe aufgenommen. Mit dem lokalen Dive Center erkunden Sie die besten lokalen Tauchplätze, wie zum Beispiel "Shark Islet", die Insel der Haie, an der Sie auch Gitarrenrochen, Stachelrochen und Barrakudas beobachten können. Highlights sind auch die Spots "Kele", an dem Haie und pelagische Arten gesichtet werden können, sowie "Fausse Passe", an dem Schildkröten und eine große Vielfalt an Fischen Schutz suchen. Außerdem ist "Fausse Passe" für seine vielen bunten Nacktschnecken bekannt.

Hienghène

Im Herzen des Meeresschutzgebiets an der Nordostküste von Grand Terre, begeistert Hienghène mit fantastischen Korallen und einer großen Artenvielfalt. Das Gebiet ist besonders berühmt für seine beeindruckenden Gorgonien. Insgesamt werden 15 verschiedene Tauchplätze von der lokalen Tauchbasis angefahren.

Lifou

Das klare Wasser vor Lifou begeistert mit toller Flora und Fauna und fantastischen Sichtweiten. Es gibt verschiedene Canyons und üppige, gesunde Korallen und Gorgonien zu bestaunen.

Die Tauchausfahrten starten vom EASO Beach, an dem man mit etwas Glück Grüne Meeresschildkröten beobachten kann. Die Tauchplätze liegen nordwestlich von Lifou, außerhalt der Baie du Santal und werden nach ca. 30 min Bootsfahrt erreicht.

Bitte beachten Sie, dass das Dive Center ca. 35 min Fahrtzeit vom Drehu Village entfernt liegt.

 

Detaillierter Reiseverlauf:

(Änderungen vorbehalten)

 

Tag 1 - Internationale Ankunft in Noumea, Transfer zum Le Lagon Hotel

Noumea - Tag 1-5

4 Übernachtungen im Le Lagon Hotel im Studio Room mit Frühstücksbuffet

Tag 2 - Tagesausflug - Erkundung der Insel rund um Noumea

Tag 3 & 4 - Je 1 Tauchausfahrt mit 2 Tauchgängen (vormittags) - Noumea, inkl. Transfers ab/bis Hotel

Tag 5 - Übergabe Mietwagen im Le Lagon Hotel (morgens) - Kategorie B Wagen für 6 Tage

Fahrt nach Bourail - ca. 165 km, Stopp am Roche Percée Beach / Bourail Fellow / 3 Bay Trail

Bourail - Tag 5-7

2 Übernachtungen im Hotel de Poé im Bungalow mit kontinentalem Frühstück

Tag 6 & 7 - Je 1 Tauchausfahrt mit 2 Tauchgängen (vormittags) - Bourail

Tag 7 - Fahrt nach Hienghène - ca. 220 km, via Kone-Tiwaka Road, Stopp bei den Lindéralique Rocks

Hienghène - Tag 7-9

2 Übernachtungen im Le Koulnoué Village Hotel im Premium Bungalow mit Frühstücksbuffet

Tag 8 & 9 - Je 1 Tauchausfahrt mit 2 Tauchgängen - Hienghène 

Tag 9 - Fahrt nach Sarraméa - ca. 250 km

Sarraméa - Tag 9-10

1 Übernachtung im Le Meranki Guest House in einer Traditional Hut mit kontinentalem Frühstück

Tag 10 - Rückfahrt nach Noumea - ca. 125 km, Rückgabe Mietwagen am Domestic Airport

Flug mit Air Calédonie von Noumea nach Lifou (Flugdauer ca. 40 min)

Abholung Mietwagen für 5 Tage nach der Landung, Fahrt zum Drehu Village Hotel

Lifou - Tag 10-14

4 Übernachtungen im Drehu Village Hotel im Gartenbungalow mit Frühstücksbuffet

Tag 11, 12 & 13 - Je 1 Tauchausfahrt mit 2 Tauchgängen (vormittags) - Lifou

Tag 14 - Rückgabe Mietwagen am Flughafen Lifou

Flug mit Air Calédonie von Lifou nach Noumea (Flugdauer ca. 40 min)

Transfer zum Hotel Le Lagon

Noumea - Tag 14-15

1 Übernachtung im Le Lagon Hotel im Studio Room mit Frühstücksbuffet

Tag 15 - Transfer zum Flughafen Noumea, internationale Abreise

 

 

Preis 14 Nächte Rundreise Tauchen Neukaledonien - Grand Terre & Lifou

 

pro Person ab

 € 3.379,-

15 Tage / 14 Nächte Rundreise Noumea & Lifou

14 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück

Inlandsflug Noumea - Lifou und retour

9 Tauchtage mit je 2 Tauchgängen

1 Tagesausflug

11 Tage Mietwagen

Alle Flughafentransfers

 

"Ab-"Preis gültig bei 2 Teilnehmern und Doppelbelegung, bei Reisen bis 31.03.2021, ausgenommen 19.12.2020-05.01.2021.

 

Die Preise unterliegen den aktuellen Wechselkursen und können sich daher jederzeit ändern.

 

Flug ab/bis Deutschland nicht inklusive, diesen buchen wir gerne für Sie hinzu!

 

  Jetzt buchen!

 

Bildnachweis: Bild 1 & 10 © M. Dosdane / NCTPS, Bild 2 © O. Strewe / NCTPS, Bild 3 © Donnaventura / NCTPS, Bild 4-7 © P. Laboute / NCTPS, Bild 8 & 9 © R. Pacta / NCTPS, Bild 11 & 12 © Toko / NCTPS, Bild 13 © Massaki Hojo, Bild 14 © Marion DAGOT / NCTPS, Bild 15 © Gael Fleissner / NCTPS, Bild 16 © Terres de Lumière / NCTPS; Collection du musée de Nouvelle-Calédonie, Bild 17 © NCTPS