JP Marine Tauchsafaris Ägypten

JP Marine Tauchsafaris Ägypten

JP Marine Tauchsafaris Ägypten

JP Marine Tauchsafaris Ägypten

JP Marine Tauchsafaris Ägypten

JP Marine Tauchsafaris Ägypten

 

JP Marine - Tauchkreuzfahrten Rotes Meer - Ägypten

Die JP Marine fährt ganzjährig verschiedene einwöchige Tauchsafaris mit sehr gutem Preis-Leistungs-Vverhältnis im Roten Meer.

Ausstattung

Die Betreiber der JP Marine verfügen über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Durchführung von Tauchkreuzfahrten im Roten Meer. Das Schiff unter gut organisiertem, ägyptischen Management wurde 2007 komplett renoviert und modernisiert. Auf die Instandhaltung der JP Marine und der Ausrüstung an Bord wird viel Wert gelegt. Ein Mal pro Jahr befindet sich das Schiff für einen ausführlichen Check im Trockendock. Die JP Marine verfügt über die Genehmigung die Area 2 im Roten Meer zu befahren.

Insgesamt 28 Taucher finden auf dem 36 Meter langen Schiff mit drei Decks bequem Platz. Die Innenausstattung ist hell und modern. Auf dem Hauptdeck befindet sich der großzügige, klimatisierte Salon mit TV/SONO-Anlage. Viel Raum zum Entspannen in der ägyptischen Sonne bieten die beiden, mit Matten ausgestatteten, Sonnendecks an Bord. Schattige Plätzchen sind ebenfalls vorhanden. Die JP Marine verfügt über zwei Zodiaks.

Unterkunft/Kabinen

Die JP Marine bietet insgesamt 14 moderne und helle Twin-Kabinen in denen bis zu 28 Personen Platz finden. Jede Kabine verfügt über eine Klimaanlage, Dusche, Waschbecken, Toilette und Warmwasser und ist mit zwei Einzelbetten, einem Nachttisch, einem Schrank, zwei Leselampen, Feuermelder und Feuerlöscher ausgestattet.

Verpflegung

Vollpension auf der Safari, außer Frühstück am Anreisetag und Abendessen am Abreisetag. Wasser, Kaffee, Tee und Softdrinks sind im Preis inbegriffen.

Tauchbetrieb

Pro Tauchtag werden drei bis vier Tauchgänge angeboten. Am ersten Tag können zwei Tauchgänge durchgeführt werden. Nachttauchgänge werden ebenfalls angeboten (Ausnahme: Auf den Marineparktouren Brothers, Daedalus sind Nachttauchgänge nicht erlaubt!). Die Tauchgruppen werden von gut geschulten Guides begleitet. Getaucht wird mit 12 Liter Flaschen. 15 Liter Flaschen können auf Anfrage bereitgestellt werden (bitte vorher anmelden, Kosten: 25 € pro Woche/Person). Tauchen mit Nitrox ist an Bord der JP Marine möglich; das Nitrox-Paket kostet pro Woche und Person 70 €.

Tauchgebiete/Routen

Die JP Marine fährt verschiedene einwöchige Safarirouten im Roten Meer, z.B.:

North-Tour: Angefahren werden u.a. Shab El Erg, Abu Nuas (Giannis, Carnatic, Chrisoula), Siyul & Gubal, Shab Mahmoud, die Wracks der Thistlegorm und Dunraven, sowie Shag Rock (Shab Denaba).

South - Sataya Tour: Auf dieser Safari ab/bis Hurghada wird u.a. bei Abu Nouas (Giannis, Carnatic, Chrisoula) getaucht. Danach durchfährt man die Street of Gubal, um an der berühmten Thistlegorm zu tauchen.

St. Johna - Fendira Tour: Diese Safari führt sie zu den wunderbaren Hart- und Weichkorallen im Süden des Roten Meeres. Außerdem kann reichlich Großfisch beobachtet werden; mit etwas Glück erwarten einen sogar Hammerhai-Schulen. Außerdem können Delfine, Büffelkopf-Papageienfische und manchmal auch Schildkröten beobachtet werden. Der berühmteste Tauchplatz auf der Route ist zweifelsohne das Elphinestone Riff; hier kann man, besonders am frühen Morgen, atemberaubende Drift-Tauchgänge entlang der mächtigen Steilwand unternehmen und dabei von Zeit zu Zeit sogar Hammerhai-Schulen sichten. Weiteres Highlight ist das Gotta Kebir Riff, ein riesiges Riff in dem man sogar eine kleine, leicht zu betauchende Höhle finden kann. Je nach Saison sind bei Gotta Kebir auch Manta-Sichtungen möglich.

 

Technische Details JP Marine  

Länge:

36 Meter

Breite:

7 Meter

Anzahl Decks:

3

Kabinen:

14 klimatisierte Doppelkabinen

Sonnendecks:

2

Zodiaks:

2

Kompressoren:

2 x Bauer

Nitroxanlage

Ja

Navigation/Kommunikation:

Radar / GPS / Echo Sounder / VHF

Sicherheit:

2 Rettungsinseln, 40 Rettungswesten, Medizinischer Sauerstoff

 

Preise JP Marine - Tauchsafaris Ägypten

pro Person ab

   € 750,-

 

7 Nächte in der halben Twin-Kabine mit Vollpension inkl. Kaffee, Tee, Wasser und Snacks

6 Tauchtage inkl. Flasche, Blei, Guide und Marineparkgebühren

Flughafentransfer

 

 

 

Flug ab/bis Deutschland nicht inklusive, diesen buchen wir Ihnen gerne hinzu!

 

Extrakosten, zahlbar vor Ort:

Visum am Flughafen - 25 € pro Person

Hafengebühren (bei Touren ab/bis Port Ghalib) - 25 € pro Person

 

Extrakosten, bei Bedarf:

Aufpreis Non-Limit Nitrox Tauchen - 70 € pro Person/Woche

Aufpreis Oberdeck-Kabine - 120 € pro Person/Woche

Aufpreis Einzel-Kabine - 120 € pro Person/Woche

Aufpreis 15 Liter Flasche - 25 € pro Person/Woche

Leihausrüstung - Preis auf Anfrage

 

Hinweis: Die letzte Nacht (7. Nacht) der Tauchsafari verbringen Sie entweder an Bord oder in einem 3 oder 4 Sterne Hotel (HP-Basis) - abhängig vom Belegungsplan des Bootes!

 

Jetzt buchen!