Southern Leyte Divers & Resort

Southern Leyte Divers & Resort

Southern Leyte Divers & Resort

maxi

roundalow

Souther Leyte Divers

Southern Leyte Dive Resort - Süd Leyte

Das Southern Leyte Dive Resort liegt direkt am Strand des Dorfs San Roque (in der Nähe der Ortschaft Padre Burgos), im südlichen Leyte. Die gesamte Insel ist bislang touristisch noch wenig erschlossen und sehr ursprünglich. Die gemütliche Anlage mit angeschlossener Tauchschule steht unter der deutsch-philippinischen Leitung von Günter und Alona Mosch, die sich sehr persönlich um Ihre Gäste kümmern.

Anreise

Internationaler Flug nach Cebu und weiter mit einer der Fähren nach Maasin, Hilongos oder Ormoc auf Leyte. Eventuell muss nach Ankunft eine Übernachtung auf Cebu eingeplant werden, je nach Fährplan.

oder

Internationaler Flug nach Manila. Täglich bis zu 10 Flüge nach Tacloban/Leyte. Transfer vom Airport nach Southern Leyte Divers in ca. 3,5 Std.

Unterkunft

Die Anlage bietet vier verschiedene Bungalowtypen sowie einige Standardzimmer.
Die vier ruhigen Standard-Zimmer mit Klimaanlage, Dusche/Toilette, Warm- und Kaltwasser und privatem Safe befinden sich in einem langgezogenen Bungalow, ein Stück vom Strand entfernt.
Alle vier Bungalowtypen liegen direkt am Wasser und haben großzügige Veranden.

 

Die Maxi-, Duplex- und Superior-Deluxe-Bungalow-Einheiten eignen sich für zwei bis drei Personen, die Deluxe-Duplex-Bungalow-Einheiten für bis zu vier Personen.


Der Maxi-Bungalow ist mit einem Kingsize- und einem Einzelbett, Dusche/Toilette & Veranda, Warm- und Kaltwasser und privatem Safe ausgestattet.


Der Duplex-Bungalow beherberg zwei separate Einheiten unter einem Dach, welche mit Klimaanlage (optional), Ventilator, Dusche/Toilette, Warm- und Kaltwasser und privatem Safe ausgestattet.


Der Superior Deluxe Bungalow vereint zwei separate Einheiten mit Klimaanlage, einem Kingsize- plus einem Einzelbett, DU/WC (Warm- und Kaltwasser) und Safe.


Im Deluxe Duplex Bungalow befinden sich zwei luxuriöse, separate Einheiten mit einer Wohnfläche von jeweils 40 Quadratmetern. Sie sind ausgestattet mit Klimaanlage und Ventilatoren, einem großzügig konzipiertem Badezimmer mit DU/WC (Warm- und Kaltwasser), 2 Kingsize-Betten und einem ausziehbaren Queensize-Bett, Kabel-TV, Minibar, privatem Safe und riesiger Veranda.

Verpflegung

Die Chefin Alona und ihr geschultes Küchenpersonal kümmern sich um das leibliche Wohl der Gäste. Da es außerhalb des Resorts (noch) keine geeigneten Speiselokale oder Pubs gibt, wird umso mehr Wert auf ein vielseitiges Menu aus philippinischen, asiatischen und europäischen Gerichten gelegt. Hier ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei: Vom superfrischen Sashimi über Chicken in Kokosnussmilch bis hin zur origi-nalen Curry- oder Weißwurst (!).

Die wohl best bestückte Bar in Southern Leyte bietet über 50 verschiedene Sorten von Likören, Weinen und Bieren. Was darf's denn sein: San Miguel Beer oder Guinness Bier aus Irland, Weizenbier aus Bayern, philippinischer Rhum, französischer Calvados, oder eine gute Flasche italienischen oder australischen Weines? Und zum Abschluss eines schönen Tages verlockt die Sundowner-Terrasse zu einem leckeren Cocktail.

Aktivitäten

Wanderungen zu einem nahen Wasserfall im Dschungel, oder Besuch der benachbarten Kleinstadt Padre Burgos, werden vor Ort angeboten. In Maasin sind die Einkaufsmöglichkeiten eher rar und die Erkundung be-schränkt sich auf den Fisch- und Obstmarkt. Empfehlenswert ist auch das "Kinamot" Restaurant am Hafen. Die Fahrzeit mit einem der öffentlichen Jeepneys oder Multicabs beträgt vom Resort bis zur Stadtmitte etwa 35 Minuten.

Zahlungsmittel

MasterCard & VISA sind im Resort willkommen. Natürlich auch Bares wie Philippinische Pesos, EURO und US-Dollars und Schweizer Franken.

Unser TIPP: Die Wechselkurse beim Money-Changer in Cebu oder Manila sind günstiger wie in der "Provinz".

Reisechecks sind nur schwer zu wechseln sowie z.T. mit hohen Kosten verbunden und deshalb nicht

empfehlenswert.

 

Preis Southern Leyte Dive Resort 

pro Person ab

   € 376,-

 

14 Nächte im Duplex-Bungalow mit Klimaanlage

und Frühstück

Transfers inkl. Fähre ab/bis Cebu

 

 

Flug ab/bis Deutschland nicht inklusive, diesen buchen wir gerne für Sie hinzu!

 

Einzelpreise 2016/17:

Standard-Zimmer, pro Person/Nacht (bei Doppelbelegung): 13,- €

Duplex-Bungalow, pro Person/Nacht (bei Doppelbelegung): ohne A/C: 14,- €, mit A/C: 17,- €

Maxi-Bungalow, pro Person/Nacht (bei Doppelbelegung): ohne A/C: 16,- €, mit A/C: 18,- €

Maxi-Bungalow, pro Person/Nacht (bei Belegung mit 3 Personen): ohne A/C: 14,- €, mit A/C: 15,- €

Superior-Duplex-Bungalow, pro Person/Nacht (bei Doppelbelegung): mit A/C: 22,- €

Superior-Duplex-Bungalow, pro Person/Nacht (bei Belegung mit 3 Personen): mit A/C: 17,50,- €

Deluxe-Duplex-Bungalow, pro Person/Nacht (bei Doppelbelegung): mit A/C: 28,50,- €

Deluxe-Duplex-Bungalow, pro Person/Nacht (bei Belegung mit 3 Personen): mit A/C: 24,- €

Deluxe-Duplex-Bungalow, pro Person/Nacht (bei Belegung mit 4 Personen): mit A/C: 20,- €

 

Frühstück (Buffet oder a-la-carte), pro Person/Tag: 6,50,- €

 

Transfer Flughafen Cebu zum Fähranleger (bei 2 Personen), pro Person und Weg: 14,- €

Fähre "Weesam Express", Cebu - Maasin und retour, pro Person und Weg: 22,- €

Transfer Maasin Pier zum Resort (bei 2 Personen), pro Person und Weg: 11,- €

 

Gruppen-Special: Bei Gruppenbuchungen von 12+ Personen, ist die Unterkunft für eine Person kostenfrei.

 

Die Preise unterliegen den aktuellen Wechselkursen und können sich ggf. ändern.

 

Jetzt buchen!